Startseite Kontakt Übersicht www.enviaM.de

Museen & Ausstellungen

Übersicht Museen & Ausstellungen

Kunstgussmuseum Lauchhammer

Im Jahr 1784 gelang es im Eisenhammer im Luch hohle lebensgroße Figuren aus Eisen zu gießen. Dieser Eisenkunstguss prägte das Kunstverständnis einer ganzen Epoche nachhaltig.

Im Kunstgussmuseum Lauchhammer sind Eisen- und Bronzebildgusse, Poteriewaren, Möbel sowie Gebrauchsgegenstände aus Metall ausgestellt. Außergewöhnlich ist der historische Modellfundus, der bis in die Anfänge des Kunstgusses zurückreicht.

Die Ausstellung blickt auf zweieinhalb Jahrhunderte zurück und zeigt alles über die Entstehung, die Entwicklung und die Produkte der Kunstgießerei. Vorindustrielles Hüttenwesen, frühklassizistischer Eisenkunstguss, hochindustrielle Entwicklung ab 1870, Rückschläge durch die Weltkriege, Bergbau und Energie, die DDR-Zeit sowie die Umstrukturierungen nach der Wiedervereinigung sind Themen die umfassend behandelt werden. 
Beim Schaugießen können die Besucher das Entstehen einer Glocke miterleben.

Noch heute ist die älteste Kunstgießerei in Lauchhammer ansässig.

Mehr Informationen finden Sie unter http://www.lauchhammer.de/web_kunstguss.

 

Öffnungszeiten und Preise

Öffnungszeiten:
Montag: geschlossen
Dienstag bis Sonntag/ Feiertage: 13 bis 17 Uhr

Eintritt:
Erwachsene: 1,50 Euro
Kinder bis 14 Jahre: 1,00 Euro
Führung bis 25 Personen: 11 Euro

 

Lexikon

Fachbegriffe leicht verständlich

Seitenbewertung

Wie gefällt Ihnen diese Seite?

1 2 3 4 5 6

1 = sehr gut, 6 = ungenügend

Veranstaltungskalender

Regionaler Veranstaltungskalender

Online-Spiele

Fußball-Fan oder lieber eine andere Sportart? Beweisen Sie beim Kicker-König oder Steinzeit-Squash Ihr Können.

mehr

Logo der RWE Gruppe