Startseite Kontakt Übersicht www.enviaM.de

Wanderrouten

Übersicht Wanderrouten

Erlebnisfahrt im Großkanu

Eine Stadtbesichtigung der ganz anderen Art bietet Magdeburg. Vom Großkanu aus geht es mit leichten Paddelschlägen durch eine geschichtsträchtige Kulisse bis nach Hohenwarthe. Es ist ein besonderes Erlebnis, an den beeindruckenden hundert Meter hohen Türmen des Doms auf dem Wasser vorbei zu gleiten. Aber nicht nur Historisches begegnet einem dabei – auch die längste Kanalbrücke Europas mit einer Länge von 918 Metern liegt an der Strecke.

Wer nach der Fahrt und dem zünftigen Kanutenessen in der Waldschänke noch Lust auf weitere Sehenswürdigkeiten hat, der sollte der romanischen Klosteranlage von "Unserer Lieben Frau" einen Besuch abstatten. Sie gilt als eine der schönsten ihrer Art in Deutschland und ist das älteste Bauwerk in Magdeburg.

Und noch ein Tipp für alle, die Unikate schätzen: vor dem Rathaus befindet sich das einzige vollplastische Reiterstandbild des hohen Mittelalters: der um 1240 entstandene "Magdeburger Reiter". Aber um ganz ehrlich zu sein, handelt es sich dabei um eine Kopie, denn um das aus Sandstein geschaffene Kunstwerk vor Schäden zu schützen, ist das Original im Kulturhistorischen Museum untergebracht.

Weitere Informationen dazu erhalten Sie unter http://www.magdeburg.de.

 

Wussten Sie?

Wussten Sie, dass das Erzbistum Magdeburg bereits 968 gegründet wurde und im 12. Jahrhundert ein wichtiger Handelsplatz für Getreide, Salz, Kupfer und Silber war?

 

Lexikon

Fachbegriffe leicht verständlich

Seitenbewertung

Wie gefällt Ihnen diese Seite?

1 2 3 4 5 6

1 = sehr gut, 6 = ungenügend

Fun

Teaser Bereich Fun
Logo der RWE Gruppe