Startseite Kontakt Übersicht www.enviaM.de

Luft

Foto: Himmel mit Wolken Luft – so sagt das Lexikon – ist das Gasgemisch, das die Erde umgibt. Setzt sich dieses Gemisch in Bewegung, was es permanent durch Erdrotation und Sonneneinstrahlung tut, dann sprechen wir von Luftmassenbewegung oder ganz einfach von Wind. Dieser Wind ist wichtig, denn ohne Wind kein Transport von Wärme, Feuchtigkeit oder Energie.

 

Lexikon

Fachbegriffe leicht verständlich

Seitenbewertung

Wie gefällt Ihnen diese Seite?

1 2 3 4 5 6

1 = sehr gut, 6 = ungenügend

Energiesparhaus

Logo der RWE Gruppe